Vita Dr. Bettina Brem

„Viele Erwachsene führen ihre eigene Angst vor dem Zahnarzt auf negative Kindheitserlebnisse zurück. Durch eine spezielle, kindgerechte Behandlung und etwas Phantasie ist es möglich, ein Vertrauensverhältnis zu schaffen und gezielt Angst abzubauen.

Lachende Zähne und lachende Kinder sind mein Ziel.”

Lebenslauf

1973 geboren in Wesel (geb. Burre), zwei Söhne (Ben Marco 2004) und (Bo Magnus Antonius 2008)
1992 - 1998 Studium der Zahnheilkunde an der RWTH Aachen
1998 Approbation
2001 Promotion ("Fissurenversiegelung mit dem Erbium-YAG-Laser")
1999 - 2002 Assistenzzahnärztin in Aachen und Köln
2002 - 2006 Zahnarztpraxis für Kinder Dr. Butz, Dr. Brem, Dr. Pfau in München Schwabing
2003 - 2004 Curriculum für Kinder und Jugendzahnheilkunde der DGZMK
Seit 2006 eigene Kinderzahnarztpraxis in München Trudering

Fortbildungen:

Zertifiziert für Kinder- und Jugendzahnheilkunde, Fortbildungen in Hypnose und Kinderhypnose, Lachgasanwendung, Notfallmedizin und Traumatologie
Aufbaustudium „praktische Homöopathie“
2015 Curriculum "Zahntrauma"

Mitglied in folgenden Fachgesellschaften:

DGKIZ (dt. Gesellschaft f. Kinderzahnheilkunde)
www.dgkiz.de

Bundesverband der Kinderzahnärzte
www.kinderzahnaerzte.de

ÖG Kinderzahnheilkunde
www.kinderzahnmedizin.at

GPZ (Gesellschaft für präventive Zahnheilkunde)
www.gpz.de

DGZMK (dt. Gesellschaft f. Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde)
www.dgzmk.de